Machen statt labern – Ein #Asse-Rant

Ein Gedanke zu “Machen statt labern – Ein #Asse-Rant”

  1. Tja, damit aktiv anzufangen hieße ja, sich mit dem Atommüllproblem, mit Atomausstieg und Endlagerfrage auseinandersetzen zu müssen. Verschleppung scheint für diesen Bereich symptomatisch zu sein – ob es nun um nicht geborgene Atom-U-Boote im Nordmeer geht, um einen Tchernobyl-Sarkopharg, der nur auf dem Papier existiert oder um betretenes Schweigen aus Japan. Sollen sich doch andere Parteien (um nicht zu sagen Generationen) darum kümmern, Atommüll ist geduldig. Auch wenn das alles nicht hier her gehört. Um so lustiger der aktuelle FAZ Artikel (http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/atommuelllager-asse-atommuell-widerrechtlich-eingelagert-11904653.html), wo Teile der Koalition die „Vertreter von Politik, Wissenschaft und Wirtschaft“ „scharf kritisieren“, mit denen sie sonst nicht nah genug kuscheln und Finanzen ausgleichen können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s