Eine kurze Geschichte des Klimawandels

Ich möchte dazu einladen, 7 Minuten in dieses Video zu investieren. Der Treibhauseffekt in der Atmosphäre, der das Klima erwärmt, wurde bereits 1824 beschrieben. In den 1860ern wurden die Treibhausgase experimentell nachgewiesen und erforscht (Wasserdampf, CO2, Methan, …). In den 1890ern wurde das Problem weiter untersucht und erste Prognosen zum Klimawandel durch CO2 wurden errechnet und 1895 veröffentlicht. 1938 … Weiterlesen Eine kurze Geschichte des Klimawandels

Der Mensch verursacht sehr wenig CO2 – Warum das dennoch ein Problem ist

Mit diesem Argument, der Mensch verursacht im Vergleich zur Natur nur sehr wenig CO2, und der entsprechenden Grafik kann man leicht behaupten dass der Mensch nicht Ursache für die globale Erwärmung sein kann. Schauen wir uns die Sache an. Das Bild gibt an, der Anteil des Menschen am Treibhausgas CO2 betrage 3,4%. Die Grafik suggeriert, 3,4% mehr CO2 sei vernachlässigbar. Beides stimmt. Der dargestellte … Weiterlesen Der Mensch verursacht sehr wenig CO2 – Warum das dennoch ein Problem ist

Warum sind Herren herrlich und Damen dämlich?

Die kurze Antwort: Weil man auf einem Ball nicht tanzen kann. Was für das Sprachzentrum klar keinen Zusammenhang hat, kann den Verstand in die Irre führen. Er verbindet Worte, die sich aus  völlig unterschiedlicher Richtung entwickelt haben und heute gleich oder ähnlich erscheinen. Wir kennen das alle von den Teekesselchen-Wortspielen, bei denen ein Wort gesucht … Weiterlesen Warum sind Herren herrlich und Damen dämlich?