Strom geht auch günstig

Wie die Energiewende künstlich teuer gehalten wird, wie das Quotenmodell funktioniert und wie man die Bürger beim Strompreis deutlich entlasten kann, darum geht es in diesem Beitrag. [toc] Nachdem die Monopolkommission der Regierung sich für ein Quotenmodell bei der Energiewende ausgesprochen hat, hat nun auch die FDP nochmals bekräftigt, dass auch sie weiterhin für das … Weiterlesen Strom geht auch günstig

Wie man den Strompreis leicht senken kann und warum er zu hoch ist

Update: Der Artikel ist in überarbeiteter Form neu veröffentlicht: Hier entlang! Aus Archiv-Zwecken hier der alte Beitrag: Update: Nun hat auch die FDP nochmals bekräftigt, dass auch sie für das Quotenmodell bei der Energiewende ein tritt. Damit will auch die FDP die Energiewende stoppen und die Strompreise weiter in die Höhe treiben. Wie das Quotenmodell … Weiterlesen Wie man den Strompreis leicht senken kann und warum er zu hoch ist

Information als Fetisch – Big Data und Verbraucherschutz

(Video: 30:53) Zuhör-Befehl! Dr. Frank Schirrmacher, Mitherausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, spricht auf dem Deutschen Verbrauchertag 2013 über den Verbraucher in der Informationsökonomie. Es geht um die Integrität des Menschen, die Integrität unseres Handelns und Denkens. [toc] Rede Vergessen wir George Orwell. Orwell ist etwas zu harmlos. Was heute ist, ist sehr viel schwieriger, sehr … Weiterlesen Information als Fetisch – Big Data und Verbraucherschutz

Atomkraft und Kinderkrebs

Hinweis: Zeitliche Bezüge dieses Artikels beziehen sich auf August 2013, soweit nicht anders gekennzeichnet. In den letzten Tagen gab es wieder neue Nachrichten über neue Fälle von Schilddrüsenkrebs bei Kindern in Fukushima. Inzwischen sind dort 210.000 Kinder untersucht. Es gibt 18 bestätigte Krebsfälle und 25 Verdachtsfälle, bei denen Krebs nicht zweifelsfrei nachgewiesen ist. Diese Fälle … Weiterlesen Atomkraft und Kinderkrebs

Edward Snowden wird in Deutschland erwartet

Aus dem Programm der Piratenpartei: Whistleblower in der öffentlichen Verwaltung und im privaten Sektor gesetzlich schützen Die Piratenpartei setzt sich für eine allgemeine und umfassende gesetzliche Regelung zum Schutz von Personen ein, die Fälle von Korruption, Insiderhandel oder Ethikverstößen öffentlich machen (sogenannte „Whistleblower“). Das von Deutschland bereits unterzeichnete Strafrechtsübereinkommen über Korruption des Europarates muss inkl. … Weiterlesen Edward Snowden wird in Deutschland erwartet

Wahlprogramm der CDU/CSU

Es gibt einen Leak des Wahlprogramms der CDU/CSU. Ich hab mir einige Stellen mal angesehen und möchte sie gerne kommentieren. Viel Spass damit. [toc] Bei den Piraten wird das Programm von den Parteimitgliedern gemacht. Jeder kann sich einbringen, jeder ist gleichwertig. Das Wahlprogramm der Piraten zur Bundestagswahl steht seit April 2013. Bei der CDU/CSU ist … Weiterlesen Wahlprogramm der CDU/CSU

NSA-Leak zum Download

Edward Snowden hält die Welt in Atem. Weil er an die Öffentlichkeit bringt, wie die USA die eigenen Bürger und Bürger vieler Staaten systematisch ausspioniert. Auch jeder deutsche Bürger wird durch die USA unter Generalverdacht gestellt. Auf den Servern der Piratenpartei stehen die bisher veröffentlichten Geheimdokumente zum Download zuf Verfügung, aus denen die Schnüffel-Praxis der … Weiterlesen NSA-Leak zum Download